Auch in diesem Jahr ist die Trampolinabteilung der SG Enkheim für ein Trainingswochenende vom 08. bis 10.11.19 ins Turnzentrum nach Alsfeld gefahren. Nachdem am Anreisetag zunächst die Geräte gemeinsam aufgebaut werden mussten, konnte sich die Abteilung beim Freien Springen am Abend auf den Geräten einmal richtig austoben.

  • img_1

Am zweiten Tag hieß es dann sehr viel zu trainieren ohne dabei Spiel und Spaß zu vernachlässigen. Unter anderem haben wir daher Völkerball gespielt und sind gemeinsam Seil gesprungen. Selbstverständlich gehörte auch Krafttraining dazu. Besonders gut war daran, dass unsere Trainer ein besonderes Workout für uns erstellt haben. Am Abend haben wir noch einen Spieleabend gemacht und sind dann alle müde ins Bett gefallen.

Am letzten Tag mussten wir direkt nach dem Frühstück aus unseren Zimmern raus und haben dann noch ein letztes Mal trainiert. Danach haben wir die Geräte abgebaut und noch ein paar Runden Völkerball gespielt. Dann mussten wir leider auch schon nach Hause fahren. Insgesamt hatten wir an diesem Wochenende viel Spaß, trotz des andauernden Muskelkaters.

Von: Linda Grünschloß und Katharina Phillips