Turnen in der SG Enkheim

  • cimg3399
  • cimg3422
  • cimg3401

Am vergangenen Wochenende verwandelte sich die Turnhalle des TV Bergen-Enkheim in ein echtes Leistungszentrum. Den insgesamt 34 teilnehmenden Turnerinnen der beiden Vereine SG Enkheim und TV Bergen-Enkheim wurde einiges abverlangt, jedoch kamen Spaß und Unterhaltung keineswegs zu kurz.

 

Über das Wochenende verteilt standen insgesamt 9 Stunden Training plus morgendlicher Waldlauf auf dem Programm. Dies alles sorgte wohl für reichlich Muskelkater, wie die Trainer bereits am nächsten Tag lauthals von einigen Turnerinnen erfuhren. Trotz des straffen Trainingsplans wurde in der Freizeit zwischendurch viel getobt, gespielt und gelacht. Erst nachdem sich am Samstag Abend Turnerinnen und Trainer auf der Bodenturnfläche ihre Nachtlager aufschlugen, machte sich die vorherige Anstrengung bemerkbar. Für die Trainer war es nämlich nicht schwierig für Ruhe zu sorgen. So schien es auch am Sonntag Abend in heimischen Betten gewesen zu sein, wie manche Eltern berichteten. Wie schon beim 1. Turnwochenende vor zwei Jahren gab es auch diesmal wieder für jeden ein T-Shirt, welches sich die Mädels gegenseitig mit Textilstiften verzierten. Insgesamt acht Trainer waren ganz oder teilweise im Einsatz, um den Turnerinnen ein anspruchsvolles Trainingslager zu bieten. Auch für sie war es zwar anstrengend, aber auch mit sehr viel Spaß verbunden. So war auch das 2. Bergen-Enkheimer Turnwochenende nicht nur aus sportlicher Sicht ein voller Erfolg, sondern auch ein sehr schönes Miteinander.